-2016- Ines und Kai durchqueren die Hardangervidda

Von West nach Ost durch die Hardangervidda, die größte und fast zivilisationslose Hochebene Europas, zu durchwandern war eine Erfahrung die wir unbedingt mit unseren Kindern wiederholen müssen. Die Natur und die Menschen (die wenigen die wir trafen) haben uns tief beeindruckt.